Chords and Ink #11 – Andrew Vincze

Bei Chords and Ink präsentieren fantastische Musiker die Tattoos, die ihnen am wichtigsten sind und erzählen die Geschichten dahinter.

Andrew Vincze, Chefschreihals der wiener Thrasher-Kombo/PANTERA-Hulidger THIS IS RIOT, spricht bei Chords and Ink #11 über den „Gott der Götter“, seine Piratenherkunft und was ihm bei einem Tätowierer wirklich wichtig ist. 

Über Andrew Vincze

Chords And Ink - fantastic musicians talk about their favourite tattoo and the story behind it. Chords and Ink 11 with Andrew Vincze of Austrian Thrash Metal band THIS IS RIOT. www.fb.com/wetphoto | www.wet-photo.at   NO USE WITHOUT PRIOR WRITTEN PERMISSION // KEINE VERWENDUNG OHNE VORHERIGE SCHRIFTLICHE ERLAUBNIS.

Andrew kommt eigentlich aus Venezuela, hat sich aber in Wien niedergelassen, nachdem es ihn aus seinem vorherigen Umfeld weggezogen hat. Auf den Bühnen Wiens (und Umgebung) sieht man ihn als Sänger der PANTERA-Coverband THIS IS RIOT, bei der er regelmäßig die Sau rauslässt und jungen und junggebliebenen PANTERAfans hilft, die alten Hymnen wiederzubeleben.

Das Tattoo

Chords And Ink - fantastic musicians talk about their favourite tattoo and the story behind it.  Chords and Ink 11 with Andrew Vincze of Austrian Thrash Metal band THIS IS RIOT.  www.fb.com/wetphoto | www.wet-photo.at   NO USE WITHOUT PRIOR WRITTEN PERMISSION // KEINE VERWENDUNG OHNE VORHERIGE SCHRIFTLICHE ERLAUBNIS.

Das Tattoo von Andrew besteht aus zwei Köpfen – Salvador Dalí und dem Piratenschädel von „Fluch der Karibik“. Dalí ist für Andrew  der beste und größte Maler, der „Gott der Götter“. Ihn beeindruckt die Art, mit der Dalí Farben und Formen einsetzte – außerdem liebt er den Schnurrbart des Meisters. Der Schädel hingegen ist für den gebürtigen Venezolaner ein Zeichen seiner Herkunft und seines kulturellen Erbes. Darum trägt Andrew unter dem Piratenschädel auch die Schriftrolle mit „HECHO EN VENEZUELA“ – „Hergestellt in Venezuela“. Bis jetzt sind die beiden Motive noch als einzelne Stücke sichtbar, jedoch plant Andrew noch einen vollen Sleeve daraus zu machen – unter anderem mit Werken von Dalí.

Chords And Ink - fantastic musicians talk about their favourite tattoo and the story behind it. Chords and Ink 11 with Andrew Vincze of Austrian Thrash Metal band THIS IS RIOT. www.fb.com/wetphoto | www.wet-photo.at   NO USE WITHOUT PRIOR WRITTEN PERMISSION // KEINE VERWENDUNG OHNE VORHERIGE SCHRIFTLICHE ERLAUBNIS.

Bei der Auswahl seiner Tätowierer ist Andrew die Arbeitsweise der Künstler wichtig. Er bevorzugt schnelle, instinktive Vorgehensweisen und Freihandkünstler. Deswegen ist er auch überzeugt, dass man über Tattoos nicht zu viel nachdenken sollte: „You have to go with the flow“

Tattoo-Artist: Szabi, Retro Dragon Győr

Danke an Andy für das große Interesse an Chords and Ink und die superschnelle Zusage. Herr Vincze – ein Mann, ein Wort.

Mehr von Chords and Ink.