Pfingstspektakel 2012 – Top 10 Fotos

Mittlerweile ist etwas Zeit in’s Land gezogen und der Staub von Party, Suff, Auf- und Abbau hat sich am Spitzberg verzogen. Ich möchte jetzt mal meine persönlichen Top 10 von diesen drei wundervollen Tagen präsentieren und auch ein paar erklärende Worte dazu verlieren …

Platz 10
Bassist Tobi, THE SORROW

Warum? Ganz einfach: es steck Energie drin. Die Verschlusszeit war kurz genug, um die wichtigen Teile scharf einzufangen, jedoch lang genug, um die Haare verschwimmen zu lassen.

Platz 9
Bassist Andreas Mager & Gitarrist Alex Zoppel, THE MONROES

Warum? Das Foto selbst wird wohl kaum einen Konzertfoto-Preis gewinnen, aber ich mag die Interaktion zwischen den Bandmitgliedern. Und das war was, das THE MONROES besonders gerne gezeigt haben. Kaum eine andere Band hat an diesem Wochenende so miteinander herumgescherzt. Dem Publikum gefiel’s – mir natürlich auch 😀

Platz 8
Sänger Nick Tilstra, MONO & NIKITAMAN

Warum? Es ist dunkel, es passiert irgendwie nix also warum ist das Foto auf Platz 8?? Genau aus diesen Gründen. Es ist dunkel, ruhig & Nick wirkt komplett zufrieden. Auf den Bühnen sind sie zuhause und das merkt man, wenn M&N auftreten.

Platz 7
Gitarrist Gerold Lenz, THE BURNING ACES

Warum? Weitwinkelobjektiv (@ 19mm) & von etwas weiter unten aufgenommen und schon sieht das Motiv groß, gigantisch, mächtig aus. Und hier hat das perfekt gepasst!

Platz 6
Drummer Ivan, THE LOCOS

Warum? Weil Schlagzeuger schwer zu fotografieren sind. Versteckt hinter Mauern aus Tom Toms, Hi-Hats und Kickdrums fällt es oft schwer einen passenden Winkel auf das Gesicht des Drummers zu finden. Und wenn das dann mal gelungen ist, sitzen die werten Herren Trommler gerne mal im Dunkeln herum, weil der Lichttechniker ihnen genauso wenig Aufmerksamkeit schenkt, wie die Bandgroupies … Arme Schweine! Aber bei THE LOCOS war das zum Glück nicht der Fall. Toller Gesichtsausdruck, Action & gutes Licht – alles vorhanden! Darum Platz 6.

Platz 5
Sängerin Monika Jaksch, MONO & NIKITAMAN

Warum? Ein Close-up-Porträt von Mono, beleuchtet durch andersweltliches Grün – Darum!

Platz 4
Sänger Martin Leitinger, RUBBERFRESH

Warum? 3 Worte: Dreadlocks, Rampensausänger, RUBBERFRESH! Klar wär es besser gewesen, wenn die eine Dreadlock nicht genau vor Martins Aug hängen würde, aber da kann man nix machen. Es ist trotzdem ein kraftvolles Porträt von einem absolut grandiosen Sänger.

ok, jetzt wird’s heiß! Die Top 3 wartet …

Platz 3
Bassist Andreas Mager, THE MONROES

Warum? Ich liebe dieses Foto einfach. Bass-Akrobatik & ein LSD-mäßiger Regenbogenhintergrund – geht fast nicht besser 😉

Platz 2
Sänger/Drummer Dead Richy Gein & Bassist Dr. He-Mann Schreck, B.Z.F.O.S.

Warum? Wie schon bei Platz 9 erwähnt liebe ich Bandinteraktionen und was könnte da besser sein als zwei Psychobillies, die mal eben Drums & Bass kombinieren (und das alles noch in filmreifer Zombieoptik)? BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE in Höchstform!

Platz 1
Sänger Siegi Kröpfel, CANNONBALL RIDE

Warum? Weil ich schon in dem Moment, in dem ich den Auslöser gedrückt habe, wusste, dass ich gerade eine Wahnsinnsfoto eingefangen habe. Die einheitliche Farbstimmung von weißem Shirt & beigem Hintergrund, sowie dem harmonierenden Türkis des Shirts und den Jeans, dazu noch die Rockstar-Sänger-Pose – Fertig ist mein Platz 1!

Gut das war’s … Wer mir zustimmen will oder auch eine komplett andere Pfingstspektakel 2012 Top 10 hat, kann seine Gedanken gerne in einem Kommentar hinterlassen.

Und Tschüss!